Mülltonnenbox Holz – Unsere TOP 5 Empfehlungen

Mülltonnenboxen aus Holz erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie ein besonders heimeliges Ambiente schaffen und zudem auch noch günstig sind. Was Du sonst noch über das Thema von Mülltonnen aus Holz wissen solltest, erfährst Du in den nachfolgenden Zeilen. Zusätzlich findest Du im Laufe der Seite unsere TOP 5, die Dir eine eventuelle Kaufentscheidung erleichtern.

Die Vorteile einer Mülltonnenbox Holz

Mülltonnenboxen aus Holz verstecken unansehnliche Mülltonnen auf naturnahe Art und Weise. Sie fügen sich problemlos in die jeweilige Umgebung ein und bleiben dezent im Hintergrund. Die Holzverkleidungen lassen sich aber auch farblich an Hausfassade, Gartenmöbel oder Gartenpavillon anpassen, indem man sie passend streicht. Besonders hübsch sehen Mülltonnenboxen aus Holz aus, wenn sie durch Efeu oder andere Kletterpflanzen berankt werden. Wird die Müllverkleidung aus Holz irgendwann nicht mehr benötigt, kann sie leicht und umweltfreundlich recycelt werden und z. B. als Brennholz Verwendung finden.

  • Maße (BxTxH):
    148 x 92 x 122 cm
  • Material:
    Kiefernholz (FSC)
  • Farbe:
    honigbraun
  • Fassungsvermögen (gesamt):
    ca. 1500 Liter
  • Platz für Mülltonnen:
    2 x 240 Liter
  • Gute Qualität
    Deckel kann mit Mülltonne verbunden werden
    Geräumig
  • ab 214,99 EUR
  • Amazon-Bewertung:

    21 Bewertungen
  • Maße (BxTxH):
    145 x 81 x 125 cm
  • Material:
    Tanne (FSC)
  • Farbe:
    natur
  • Fassungsvermögen (gesamt):
    ca. 1400 Liter
  • Platz für Mülltonnen:
    2 x 240 Liter
  • Gute Qualität
    Deckel kann mit Mülltonne verbunden werden
    Ohne Rückwand
  • ab 229,99 EUR
  • Amazon-Bewertung:

    14 Bewertungen
  • Maße (BxTxH):
    122 x 76 x 116 cm
  • Material:
    Kiefernholz
  • Farbe:
    weiß-grau
  • Fassungsvermögen (gesamt):
    ca. 900 Liter
  • Platz für Mülltonnen:
    2 x 120 Liter
  • Verzinktes Dach
    Deckel und Türen getrennt öffnen
    Schöne Optik
    Könnte stabiler sein
  • ab 199,00 EUR
  • Amazon-Bewertung:

    37 Bewertungen
  • Maße (BxTxH):
    81 x 92 x 124 cm
  • Material:
    Kiefernholz
  • Farbe:
    gelb (natur)
  • Fassungsvermögen (gesamt):
    ca. 900 Liter
  • Platz für Mülltonnen:
    1 x 240 Liter
  • Verzinktes Dach
    Deckel kann mit Mülltonne verbunden werden
    Schöne Optik
    Könnte stabiler sein
  • ab 129,95 EUR
  • Amazon-Bewertung:

    29 Bewertungen
muelltonnenbox-holz-zwei-tonnen-inkl-rueckwand
  • Maße (BxTxH):
    150 x 90 x 120 cm
  • Material:
    Holz kesseldruckimprägniert
  • Farbe:
    natur
  • Fassungsvermögen (gesamt):
    ca. 1500 Liter
  • Platz für Mülltonnen:
    2 x 240 Liter
  • Inkl. Rückwand Deckel kann mit Mülltonne verbunden werden
    Geräumig
    Qualität könnte besser sein
  • ab 159,99 EUR
  • Amazon-Bewertung:

    9 Bewertungen

Unterschiedliche Bauweisen der Mülltonnenbox Holz

Grundsätzlich gibt es zwei Varianten an Müllverkleidungen aus Holz: die offene und die geschlossene Bauweise. Die beiden Varianten unterscheiden sich vor allem durch den Abstand der Holzlatten.
Offene Bauweise: Hierbei ist zwischen den Holzbrettern ein Abstand von ein paar Zentimetern, wodurch man in das Innere der Müllbox sehen kann. Dies hat den Vorteil, dass die Luftzirkulation gefördert wird und unangenehme Gerüche verhindert werden. Ein eventuelles Manko sind die teilweise noch zu sehenden Mülltonnen.
Geschlossene Bauweise: Diese Modelle sind zwar nicht einsehbar, jedoch halten sich Feuchtigkeit und Gerüche im Inneren der Müllboxen um einiges länger. Deshalb sollte man bei geschlossenen Produkten immer achten, dass Lüftungsschlitze vorhanden sind.

Mülltonnenbox Holz – Holzarten

Mülltonnenboxen aus Holz gibt es in unterschiedlichen Holzarten. Die am häufigsten verwendeten Hölzer sind Lärchen- sowie Kiefernholz. Lärchenholz punktet mit seiner Härte und Widerstandsfähigkeit. Es trotzt nicht nur Nässe, sondern auch extremer Trockenheit und behält lange seine ursprüngliche Form bei. Kiefernholz hat ähnliche Eigenschaften wie Lärchenholz, besitzt aber einen sogenannten Farbkern, der von Holzschädlingen gemieden wird. Neben diesen beiden gängigen Holzarten, werden noch andere Hölzer, wie z. B. Tanne, Eiche, Bambus, Eukalyptus, Teak, Douglasie oder Robinie angeboten.

Pflege der Mülltonnenbox Holz

Hierbei spielt vor allem der richtige Standort der Mülltonnenbox eine wichtige Rolle. Am besten geeignet ist ein festes, ebenes sowie waagrechtes Fundament, wie es z. B. auf Beton- oder Steinplatten, der Fall ist. Ein ständig feuchter Untergrund (Erde, Rasen), aber auch Schädlinge oder Pilze, könnten dem Holz mit der Zeit erheblichen Schaden zufügen.
Um eine Verwitterung des Holzes zu vermeiden, empfiehlt sich eine jährliche Imprägnierung mit einem passendem Pflegeöl. Dabei sollte auch auf das Dach nicht vergessen werden, da sich hier witterungsbedingt Wasser ansammelt und das Dach deshalb besonders anfällig für Fäulnis ist.

Fazit: Eine Mülltonnenbox Holz ist für alle Hausbesitzer ideal, die ein preiswertes Modell suchen, um Mülltonnen zu verstecken. Die Montage ist meist sehr einfach und mit der richtigen Pflege hat der Besitzer lange Freude am Produkt.